Shop

Arbeit und Familie

 39,00

zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Karin Tschida
Arbeit und Familie. Konflikt oder Bereicherung?

104 Seiten
Deutsch
Softcover
Best of FernFH, Band 4
Format: 23,0 x 15,5 cm
978-3-902752-14-7
EUR (A) 39,–/EUR (D) 39,–/CHF 43,–

Beschreibung

Unter welchen Umständen sind Arbeit und Familie vereinbar? Dieser Frage geht Karin Tschida in ihrer Untersuchung nach und berücksichtigt dabei steigende Anforderungen am Arbeitsplatz, Grenzmanagement, Arbeitsflexibilität und das Verhalten von Führungskräften. Sie zeigt die Prädiktoren von Konflikten, aber auch von Bereicherung zwischen Arbeit und Familie auf und liefert dabei Erkenntnisse für die Praxis. So erleben etwa Menschen, die Arbeit und Familie trennen, diese beiden Bereiche als weitgehend konfliktfrei.


 

Die Autorin

Karin Tschida arbeitet als Psychologin und F&E-Projektmanagerin in einem Unternehmen für Personal- und Unternehmensberatung. Sie absolvierte das Diplomstudium der Psychologie an der Universität Wien mit den Schwerpunkten Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie sowie psychologische Diagnostik. Diese Ausbildung ergänzte sie mit dem berufsbegleitenden Masterstudium Wirtschaftspsychologie und Betriebswirtschaft an der Ferdinand Porsche FernFH mit dem Schwerpunkt Internationales HR Management, das sie 2014 mit Auszeichnung abschloss.